Sie sind hier: Integrierte Leitstelle / Ablauf eines Notrufes

Ablauf eines Notrufes

Der Ablauf eines Notrufes, die Bearbeitung eines Hilfeersuchens, kann man folgender Maßen beschreiben:

  • Der Disponent eröffnet das Gespräch und ermittelt alle notwendigen Angaben zum Einsatzort und zur Notfallsituation
  • Der Einsatzort wird auf der Karte automatisiert dargestellt
  • Über das Einsatzstichwort wird das geeignete Rettungsmittel oder die zuständige Feuerwehr alarmiert. Sind andere überörtliche Leitstellenbereiche betroffen, so werden diese kontaktiert 
  • Ggf. Hilfestellung für den Anrufer
  • Auslösung des Alarms
  • Nachbearbeitung

Dokumentation

Schema "Abarbeitung eines Hilfeersuchens"

autom. Kartendartstellung der Einsatzstelle
Geo-referenzierter Fahrzeugvorschlag